Motorradtour zum Brockumer Großmarkt


Valtra

01. November 2014 Der Tag soll laut Wetterbericht noch einmal so richtig warm und sonnig werden. Zeit für die vielleicht letzte schöne Motorradtour in diesem Jahr. Doch der Morgen beginnt noch kalt und nass, als ich mich um 9:00 Uhr im Münsterland los fahre. Mein erstes Ziel ist der Brockum Großmarkt im Landkreis Diepholz.

brockum

Eine riesige Veranstalltung in einem kleinen ländlichen Dorf mit Viehmarkt, Vergnügungsmarkt, Gewerbe-, Landmaschinenschau und einer Tourismusmesse.
Es gehört zu den bekanntesten Volksfesten im nordwestlichen Deutschland, denn es besteht eine 400 Jahre langen Tradition. In den Tagen von Samstag bis Dienstag von Ende Oktober und bis Anfang November kommen rund 240.000 Besucher zum Marktplatz.
Dort angekommen, sieht zunächst alles aus wie bei jeder anderen großen Kirmes auch. Auf mehr als 10.000 qm stellen rund 70 Händler ihre Landmaschinen aus.
Valtra

Mein erstes Ziel ist daher die Ausstellung der Landmaschinen, doch die befinder sich ausgerechnet im Zentrum des gesamten Marktgeschehens. Um dort anzukommen muss man sich bereits am Samstagmittag durch ein dichtes Gedränge in einer großen Menschenmenge zwischen Karussells, Autoscooter und Marktschreier vom Hamburger Fischmarkt drängen. Damit die Landmaschinenhändler nur von einem interessiertes Fachpublikum besucht werden, ist dieser Bereich durch einen Zaun getrennt. An den Einlasstoren wird zu diesem Bereich ein Eintrittsgeld von 3 Euro je Besucher verlangt.
Mein Ziel ist der Traktoren Stand der beiden Valtra Händler Nobbe und Poggemann.
Brockum

Danach besuche ich die großen Tourismusmesse. Immerhin mehr als 40 Aussteller rund um das Thema Urlaub und Reisen aus der gesamten Region sind hier vertreten und bieten ein attraktives Angebot für Urlauber. Mein Interesse gilt einem besonderen Angebot. Eine Reise zu den Perlen des Baltikums und Finnland für das kommende Jahr 2015 auf dem Stand von BE-Reisen.

Auf meiner Rückfahrt mache ich noch zwei Pausen. Eine am Dümmersee und die zweite am Marktplatz in Tecklenburg.

Dümmersee
Der Strand am Dümmersee im November bei 23 Grad in der Sonne.
Honda Transalp
Motorradtour im Herbst 2014 durch das Tecklenburger Land.
Honda Transalp
Durch das Venner Moor im November 2014.
Honda Transalp
Varusschlacht Treffen der Generationen: Honda African Twin und die Honda Transalp vor dem Eingang zum Museum.
Motorrad Jawa
Motorrad Jawa, gesehen in Tecklenburg. Mein erstes Motorrad war wie dieses hier. Zweitaktmotor mit 2-Zylinder und 250 cm3 Hubraum.
Tecklenburg
Hier, direkt am Marktplatz kann man einen leckeren Frozen Yogurt essen. Schmeckt sehr erfrischend….:-) Das Cafe nennt sich Yoloco

Previous 4. Spendentour 2014 der Bikerfreunde Holtwick
Next Motorradtour im Herbst 2014